Erlebnisreise ins Pinzgau

Kräuterseminar im Kräutergarten Hollersbach

Österreich

Eigenes Kräutersalz

Kräuter aus Österreich & eines der besten Natursalze Deutschlands
23.08.2020 - 30.08.2020
Kräutersalze selbstgemacht, so lautet die Devise. Für Sie eine einmalige Gelegenheit Ihr eigenes Kräutersalz zu kreieren. Eine Kombination aus frischen, regionalen Kräutern und dem Salz der Saline Gottesgabe in Rheine. Exklusiv für Sie! Das Wissen um die Wirkung der heimischen Kräuter ist in der heutigen Zeit fast völlig verloren gegangen. Diese Reise bietet Ihnen die Gelegenheit Ihr Wissen zu ergänzen. Das idyllisch gelegene Dorf Neukirchen am Großvenediger, in dem unser Hotel Steiger liegt, bietet vielfältige Möglichkeiten.
ab 924 €
Reiseveranstalter: reisedittrich

Jetzt Buchung anfragen

1. Daten eingeben
2. Reisebüro auswählen
3. Rückruf vom Experten erhalten

Preise:

€ 924,00 im Doppelzimmer mit DU/WC/BK

€ 994,00 im Einzelzimmer mit DU/WC/BK


Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

1. Tag: Anreise

Busanreise von Rheine nach Neukirchen, Ankunft am Nachmittag im Hotel Steiger, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Krimmler Wasserfälle & Kräutergarten

Frühstück. Besuch der Krimmler Wasserfälle, einer der beeindruckendsten Wasserfällen weltweit mit gesundheitsfördernder Wirkung bei Asthma und Allergien. Besuch des Therapieplatzes, interessanter Vortrag zum Thema. Nachmittags Besuch des Kräutergartens in Hollersbach mit fachkundiger Führung. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Zillertal & Käseherstellung

Frühstück. Zillertal Rundfahrt. Besuch einer Erlebnis-Sennerei, die Welt der Milchverarbeitung und Käseerzeugung live erleben. Dem Käsemeister bei seiner Arbeit über die Schultern schauen. Verkostung der Milch- und Käseprodukte. Weiterfahrt Gletscher in Hintertux. Möglichkeit mit dem Gletscher-Bus hinauf in das ewige Eis auf 3.250 m zu fahren. Rückfahrt, Abendessen, Übernachtung.

4. Tag: Mittersill - Kräuterseminar

Frühstück. Kleiner Spaziergang durch Neukirchen. Fahrt nach Mittersill, Besuch des Nationalparkzentrums. Hier erfahren Sie alles rund um die Alpenwelt dieser Region. Nachmittags erneuter Besuch des Kräutergartens mit Rundgang und weiteren Informationen über Wild-, Heil– und Gartenkräuter. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen, Übernachtung.

5. Tag: Großglockner Hochalpenstraße

Frühstück. Höhepunkt der Reise: Der Großglockner (3.798 m), der höchste Berg Österreichs. Fahrt zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe (2.369 m) mit Blick auf den längsten Gletscher der Ostalpen, die Pasterze. Ausstellung „Großglockner" im Besucherzentrum mit Informationen rund um den Berg. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen, Übernachtung.

6. Tag: Zell am See & Kräutersalzkreation

Frühstück. Fahrt mit der Pinzgauer Lokalbahn nach Zell am See. Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt mit der Bahn am Nachmittag, letzter Stopp in Hollersbach. Ihr eigenes Kräutersalz unter fachlicher Anleitung kreieren. Abendessen, Übernachtung im Hotel.

7. Tag: Freizeit vor Ort

Frühstück. Sie haben verschiedene Auswahlmöglichkeiten: Leichte Wandertour rund um den Wildkogel mit dem Seniorchef des Hotels oder sich den Ort Neukirchen anschauen. Der Abschlussabend steht ganz im Zeichen der Regionalität, vom Essen über die Getränke bis zur Musik. Eine willkommene Gelegenheit im Dirndl bzw. Lederhose zu erscheinen. Die letzte Nacht im Hotel.

8. Tag: Rückreise nach Rheine

Es heißt Abschied nehmen! Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise mit dem Bus an.

Unsere meistgelesenen Ratgeber

Alle Expertentipps ansehen

Das sagen unsere Kunden